phone-callKontakt
GeschäftskundePrivatkundeGeschäftskundePrivatkunde

Suppenteller

Noch 108 Produkte in Ihrer Filterung in Suppenteller
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • arrow-right

Gedeckter Tisch mit Suppentellern

Suppenteller & tiefe Teller aus Steingut, Bone China & Porzellan

Ob eine heiße Suppe an einem Wintertag oder eine kühlende Gazpacho im Sommer – Suppen sind ein beliebtes Gericht zu jeder Jahreszeit und runden die Speisekarte eines Restaurants perfekt ab. Bei der Auswahl eines Suppenteller-Sets entscheiden Größe, Optik und Tiefe — mit LUSINI treffen Sie die richtige Entscheidung. Unser Online-Shop bietet Kundinnen und Kunden aus der Gastronomie eine vielseitige Auswahl an Suppentellern und anderem Geschirr für Boullions, Consommé, Eintöpfe und andere fließend-cremige Köstlichkeiten.

Neben klassischen Suppentellern führt unser Online Shop außerdem Suppenterrinen und elektrische Suppentöpfe zum Servieren und Warmhalten sowie praktisches Gastrozubehör wie Suppenlöffel oder Suppenbecher to go.

Hochwertige Suppenteller in Weiß, Schwarz oder in modernen bunten Teller-Sets

Die Suppe begrüßt als klassische Vorspeise die Gäste — oft wartet der Suppenteller bereits auf dem Servierteller und trägt so zum ersten Eindruck bei. Je nach Raumdekoration, Lichteinfall, aber auch Farbgebung der servierten Suppen, verstärkt die Farbe Ihrer Suppenteller den stimmigen Eindruck Ihrer Einrichtung. Suppenteller in Schwarz wirken modern, besonders auf gedeckten, erdverbundenen Textilien und in Räumen mit warmer Raumfarbe. In zeitlos weißen Tellern kommt die Eigenfarbe der Suppe besonders gut zur Geltung — denken Sie an sanft grüne Lauchcreme oder an das kräftige Magenta eines Rote-Beete-Eintopfs.

Jedes Gastrokonzept ist einzigartig: Ob runde, dreieckige, weiße, schwarze oder bunte Suppenteller: Bei LUSINI sind Ihnen keine Grenzen gesetzt. Für das Extra an Individualität personalisieren wir Ihre Teller gerne mit Ihrem Logo.

Wussten Sie schon?

Suppenteller sind keine Erfindung der Neuzeit. Schon in der Steinzeit aß man breiartige Speisen, die über dem Feuer zubereitet wurden. Auch in der Antike waren Suppen eine beliebte Speise. Damals nutzte man Teller aus Stein und Holz, in denen die Suppe serviert wurde.

Aus welchem Material können Suppenteller bestehen?

Unsere Erfahrung zeigt: Hochwertiges Material bewährt sich in der Gastronomie. Deshalb bieten wir Suppenteller, deren Materialeigenschaften an gastronomische Bedürfnisse angepasst sind. Im LUSINI Online Shop erhalten Sie:

  • Suppenteller aus Porzellan: Das klassische Material für Geschirr überzeugt seit Jahrtausenden mit seiner Lebensmittelechtheit und seiner guten Reinigungsfähigkeit.
  • Bone-China-Suppenteller: Diese besonders edle Form der Keramik fällt durch die durchscheinende Optik und die cremeweiße Färbung auf. Genaueres erfahren Sie in unserem Porzellan-Guide.
  • Suppenteller aus Hartglas: Hartglas ist leichter als Porzellan und wird deshalb gerne in der Gastronomie eingesetzt. Hartglas-Suppenteller sind dabei ebenso bruchsicher wie Geschirr aus Porzellan.
  • Melamin-Suppenteller: In puncto Leichtigkeit schlägt Melamin Glas und Porzellan um Längen. Das Duroplast kommt in der Systemgastronomie oder in der Start-up-Szene zum Einsatz. Die Suppenteller aus Melamin sind allerdings nicht schnittfest, also tatsächlich nur für Gerichte zum Löffeln gedacht.
  • Suppenteller aus Steingut / Stoneware: Geschirr aus Steinzeug ist preiswerter als Porzellan. Eine spezielle Glasur versiegelt die Materialporen und ist verantwortlich für das schön rustikale Aussehen der Steingut-Suppenteller.
  • Kunststoff-Suppenteller: Für die Anforderungen auf Großveranstaltungen wie Food-Festivals führen wir außerdem robuste Suppenteller aus Kunststoff, die im Gegensatz zu To-go-Suppenbechern wiederverwendet werden können.

Wie groß sollten Suppenteller sein?

Nicht jeder tiefe Teller ist ein Suppenteller, aber jeder tiefe Teller kann einer werden: Ein Pastateller mit hohem Rand und 27 cm Durchmesser hebt die servierte Suppe in den Rang einer Hauptmahlzeit. Randlose Suppenteller mit 25 cm Durchmesser haben bis zu 1400 ml Fassungsvermögen — ebenfalls hauptgangwürdig. Setzen Sie stattdessen auf klassische Suppenteller mit 200 ml Füllmenge oder auf Suppentassen, um den Gaumen Ihrer Gäste zu kitzeln, ohne ihnen den Appetit für den Hauptgang zu nehmen.

Wussten Sie schon?

Der Unterschied zwischen einem Suppenteller und einer Suppentasse besteht nicht nur in ihrer Form. Suppentassen, klassischerweise mit zwei Henkeln ausgestattet, fassen zwar genauso viel Suppe wie ein normaler tiefer Teller, halten ihren Inhalt aber länger warm.

Suppenteller für die Gastronomie: spülmaschinenfest & bruchsicher

Die Suppenteller von LUSINI kombinieren Funktionalität mit Design: Die Teller überzeugen durch ihre Bruchsicherheit und ein Großteil unseres Sortiments ist mikrowellengeeignet und spülmaschinenfest. Haben Sie sich für einen Look entschieden, können Sie sicher sein, dass Ihre LUSINI Suppenteller lange schön und vorzeigbar bleiben. In unserem Online-Shop finden Sie zahlreiche Suppenteller aus Porzellan, Steingut und Melamin.