Kontakt
GeschäftskundePrivatkundeGeschäftskundePrivatkunde

Ein Zeichen von Qualität

Wir liefern Ihnen nur Produkte in bester Profi-Qualität, um Sie und Ihre Gäste zufriedenzustellen. Im Folgenden bekommen Sie eine Übersicht über alle Qualitäts-Siegel mit entsprechender Erklärung. Finden Sie so die richtigen Produkte passend zu Ihren Anforderungen.

Eine Collage aus drei Bildern mit Bettwaren und Handtüchern

Alle Testsiegel und Qualitätszeichen auf einen Blick


Logo für das Qualitätszeichen DOWNPASS

DOWNPASS

Qualitätszeichen für:

  • Daunen & Federn der Qualitätsklassen I und II
  • Produkte enthalten keine Ware von lebenden Tieren
  • regelmäßige Prüfungen durch die Zertifizierungsorganisation

Der DOWNPASS ist ein Qualitätssiegel für Bettwaren, Schlafsäcke und Bekleidung, die mit Daunen und Federn gefüllt sind. Diese müssen qualitativ hochwertig sein und den beiden höchsten Klassen I und II lt. EN 12934 entsprechen. Außerdem dürfen alle verwendeten Rohwaren ausschließlich – als Nebenprodukte der Geflügelfleischgewinnung – von geschlachteten Tieren stammen.

Diese Kriterien werden regelmäßig durch nicht angesagte Kontrollkäufe und Prüfung in einem akkreditierten Prüfinstitut sichergestellt. Die mit DOWNPASS ausgezeichneten Produkte bestehen somit garantiert nicht aus Ware von lebenden Tieren. Eine zusätzliche Kontrolle erfolgt durch eine regelmäßige Auditierung der Betriebe durch die Zertifizierungsorganisation DINCERTCO, Berlin.

Dort müssen die entsprechenden Belege zur Produktqualität und Rückverfolgbarkeit vorliegen, um das Zertifikat „DOWNPASS DIN-Geprüft“ zu erhalten.


Logo für das Qualitätszeichen NOMITE

NOMITE

Qualitätszeichen für:

  • Hausstauballergiker geeignet
  • Asthmatiker geeignet
  • Daunen- und federndichtes Hüllengewebe
  • Daunen- und federngefüllt

Mit dem NOMITE-Zeichen zertifizierte Produkte sind für Hausstaubmilbenallergiker geeignet. Meist sind diese Produkte mit Federn und Daunen gefüllt. Nominte ist ein daunendichtes Gewebe. Dies bedeutet das Daunen und Federn nicht Ausdringen und Hausstaubmilben oder hautschuppen eindingen können.

Auch durch die Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen bieten Bettwaren aus Daunen und Federn sehr ungünstige Lebensbedingungen für die feuchtigkeitsabhängigen Hausstaubmilben. NOMITE-ausgezeichnete Produkte sind somit nicht nur für Hausstaubmilbenallergiker, sondern auch für Asthmatiker zu empfehlen


Logo für das Qualitätszeichen Thinsulate

Thinsulate

Qualitätszeichen für:

  • Beste Wärmeisolation
  • Angenehmes Schlafklima
  • Beste Feuchtigkeitsabsorption
  • Hohe Atmungsaktivität
  • Geringes Füllgewicht bei Bettwaren nötig

Thinsulate ist eine Handelsmarke für ein wärmedämmendes Vlies aus Kunstfaser, das meist als Einlage für Kleidung eingesetzt wird – hauptsächlich bei Winterkleidung. Je mehr Luft ein Material speichert, desto höher ist der Isolationswert. Die Mikrofasern in Thinsulate Insulation sind mit 15 Mikrometern sehr viel feiner als andere Polyester-Fasern. Sie speichern daher mehr Luft auf weniger Raum und bieten so eine bessere Isolierung. Bei gleicher Dicke bietet Thinsulate Insulation rund 150 % der Wärme von Daunen und 200 % der Wärme anderer bauschiger Isoliermaterialien.

Weder häufiges Waschen noch chemische Reinigung können die Isolierwerte von Thinsulate Insulation wesentlich beeinflussen.

Wie bei allen Dämmstoffen verringert der Zwischenraum der Fasern den Wärme(ab)fluss, so dass Wärme zurückbehalten wird, während Feuchtigkeit entweichen kann. So entsteht ein angenehmes Tragegefühl – warm und trocken.

Ihr passendes Produkt: Unsere Bettwaren-Serie Larentina.


Logo für das Qualitätszeichen TENCEL®

TENCEL®

Qualitätszeichen für:

  • Ökologisch und umweltschonend produzierte Lyocell-Faser
  • Hervorragende Feuchtigkeitsaufnahme
  • Weicher und sanfter als Seide
  • Angenehm kühlend
  • Ausgezeichnet von der EU mit dem „European Award for the Environment“

TENCEL® ist eine Lyocell Faser der Firma Lenzing. Sie wird aus dem Rohstoff Holz gewonnen, besteht dementsprechend aus Cellulose und ist eine industriell hergestellte Regeneratfaser, die nach dem Direkt-Lösemittelverfahren produziert wird. Eingesetzt wird sie hauptsächlich in der Textilindustrie, aber auch für Vliesstoffe und technische Anwendungen.

Die Faserherstellung ist ein geschlossener Kreislauf und daher besonders umweltfreundlich und zukunftsweisend, da das verwendete Lösungsmittel fast vollständig im Kreis geführt wird. Diese Herstellung wurde mit dem „European Award for the Environment“ ausgezeichnet.

Tencel-Fasern haben eine hohe Trocken- und Nassfestigkeit, sind weich und absorbieren Feuchtigkeit sehr gut. Daraus hergestellte Textilien weisen einen glatten und kühlen Griff mit fließendem Fall auf, sind knitterarm und können gewaschen sowie chemisch gereinigt werden.

Ihr passendes Produkt: Unsere Frottier-Serie Bonaire.


Logo für das Qualitätszeichen Sanitized®

Sanitized®

Qualitätszeichen für:

  • Wirksamer Schutz gegen Bakterien, Hausstaubmilben und deren Allergene
  • Geruchsabweisend
  • Ungehinderte Atmungsaktivität
  • Empfohlen für Allergiker
  • Dermatologisch getestet

Leicht atmen und vollkommen entspannen dank der Sanitized® Hygienefunktion! In einem Gramm Staub leben bis zu 10.000 Staubmilben. Da der Mensch durchschnittlich bis zu 1,5 Liter Schweiß und etwa 1,5 Gramm Hautschuppen pro Nacht verliert, bietet das Bett ihnen einen optimalen Lebensraum. Die feucht-warmen Verhältnisse bieten auch einen idealen Nährboden für Bakterien und Pilze. Durch unsere Sanitized® Hygienefunktion ist erholsamer Schlaf gewährleistet: Unsere Technologie bietet dauerhaften Schutz für Matratzen, Kissen, Bettdecken und Leintücher.

Ihr passendes Produkt: Unsere Bettwaren-Serie Auriga.


Bettwaren und Frottier mit Qualitätssiegel