Kontakt
GeschäftskundePrivatkundeGeschäftskundePrivatkunde

Tischwäsche: Materialien, Pflegetipps und Größenauswahl

Nicht nur das Mobiliar, Geschirr und Besteck bestimmen das Ambiente eines Restaurants oder Hotels – auch die richtige Tischwäsche trägt hier einen entscheidenden Teil bei. Je nach Farbe, Material und Dessin kann Tischwäsche verschiedene Stilwelten unterstützen. Tischwäsche eignet sich für jedes Konzept und dient nicht nur der Optik, sondern schützt die Tische vor Verschmutzung und kann dazu beitragen, die Lärmbelastung im Gastraum zu reduzieren.

beige Tischdecke mit fein-gewebten Muster
Flüssigkeitsabweisende Tischdecke am Beispiel eines umgefallenen Rotweinglases
klassische weiße Tischdecken mit sauber genähten Ecken

Diese Materialien eignen sich für Tischwäsche

Wir von LUSINI nutzen für unsere Tischwäsche sehr hochwertige Materialien, die den Anforderungen der Gastronomie und Hotellerie entsprechen.

Baumwolle

unverarbeitete Baumwolle

Baumwolle zeichnet sich durch eine hohe Widerstandsfähigkeit aus: Textilien aus Baumwollfasern sind sehr reiß- und scheuerfest. Deshalb eignet sich Baumwolltischwäsche hervorragend für den Einsatz in Gastronomie und Hotellerie. Durch die Langlebigkeit des Materials bleibt Tischwäsche aus Baumwolle bei Beachtung der Pflegeeigenschaften auch nach vielen Wäschen schön. Baumwolle kann bei hohen Temperaturen gewaschen werden, farbige Baumwolle kann aber bei zu heißer Wäsche mit der Zeit an Farbintensität verlieren.

Polyester

Großer maschineller Webstuhl

Polyesterware kann preisgünstig sein, muss es aber nicht. Je nach Qualität kann Polyester sehr hochwertig sein und bestimmte Eigenschaften mitbringen, über die Naturfasern ohne Zusatzbehandlung nicht verfügen. Tischwäsche aus Polyester weißt oft eine besonders hohe Lichtechtheit auf und ist sehr strapazierfähig und pflegeleicht. So knittert sie beispielsweise kaum und ist deshalb leicht zu bügeln. Außerdem trocknet Polyestertischwäsche sehr schnell und Flecken lassen sich leicht entfernen. Aufgrund der vielen positiven Eigenschaften werden häufig auch Mischgewebe aus Polyester und Naturfaser verwendet, um die Vorteile beider Fasern zu kombinieren. Bei der Pflege sollte darauf geachtet werden, die Tischwäsche nicht zu heiß zu waschen, da die Fasern sonst beschädigt und die Funktionalität beeinträchtigt werden kann. Ebenso sollte Tischwäsche mit Polyesteranteil nicht mit Weichspüler gewaschen werden.

Leinen

Großer maschineller Webstuhl

Anders als oft angenommen ist Leinen nicht besonders pflegeintensiv. Leinenfasern sind langstapelig und verfügen deswegen über eine sehr glatte Oberfläche. Dadurch wird das Material strapazierfähig und Schmutz kann schwerer in die Fasern eindringen – Leinen ist also ein ideales Material für Tischwäsche.

Außerdem verträgt Leinen hohe Wasch- und Mangeltemperaturen und kann sogar mit Chlor gereinigt werden.


Ambiente
aus 100% Baumwolle

Nova
aus 100% Polyester

schön eingedeckter Tisch mit gefalteten cremefarbenen Servietten und hellgrüner Tischdecke
gedeckter Tisch mit rauchblauen Servietten und Tischdecke - dazu noch ein beigefarbener Läufer

Laurin
aus 100% Leinen

Tisch eingedeckt im Landhausstil mit natur/blauen Servietten aus Leinen
gedeckter Holztisch mit grauen Servietten aus Leinen
aufgestapelte, gefaltete Tischläufer in verschiedenen Farben

Unser Tipp

Beachten Sie immer die Pflegeanweisungen am Etikett. So haben Sie lange Freude an Ihren Textilien und erzielen ein besseres Waschergebnis.

So stellen wir höchste Qualität sicher

Unsere Tischwäschen erfüllen hohe Qualitätsstandards. Bevor ein Produkt in den Verkauf geht, wird es unter anderem einem Dauerwaschtest unterzogen. So können wir sicherstellen, dass unsere Produkte den Anforderungen des Gastronomiealltags gewachsen sind und die Ansprüche unserer Kunden erfüllen. Zusätzlich gibt es einige Tischwäschen, die außerdem noch weiteren Normen entsprechen. Die Tischwäsche Mals erfüllt zum Beispiel die flammhemmende Norm B1 mit der zugehörigen DIN 4102.

gefüllte Waschmaschinentrommel mit Wasser

Das müssen Sie bei der Pflege von Tischsets beachten

Tischsets werden immer beliebter und häufig bei modernen Konzepten als Alternative zu Tischdecke oder Tischläufer genutzt. Tischsets aus Kunstleder sollten bei einer Verschmutzung mit Fettflecken so schnell wie möglich gereinigt werden – ist der Fleck erst einmal eingezogen, lässt er sich nicht mehr entfernen. Echtleder-Tischsets sollten gelegentlich mit etwas Olivenöl oder Lederpflege behandelt werden, um das Material aufzufrischen.

Besonders im Outdoorbereich werden auch gerne Tischsets aus PVC oder Polyester benutzt. Diese sind besonders pflegeleicht und können einfach mit einem feuchten Tuch und etwas Spülmittel abgewischt werden.

schwarze Tischsets mit Aufdruck - Bon Appetit! Enjoy! Best for you!
klassisch dunkelblaue Tischsets mit klarem Web-Dessin
braune Platzsets ohne Aufdruck aus echtem Rindsleder
Unser Tipp

Bei Tischsets aus PVC ist eine Reinigung in der Spülmaschine zwar möglich, trotzdem sollten Sie darauf lieber verzichten. Durch das Fehlen einer glatten Auflagefläche können sich die Sets in der Spülmaschine verformen und liegen anschließend nicht mehr glatt auf dem Tisch auf.

Outdoor-Tischwäsche reinigen

Outdoor-Tischwäsche muss besonders hohe Ansprüche erfüllen: Eine hohe Lichtechtheit ist hier wichtig, um schnelles Ausbleichen zu vermeiden. Zudem versehen wir unsere Outdoor-Tischwäsche häufig mit einer Fleckschutzausrüstung. So muss die Tischwäsche im Außenbereich seltener gewechselt werden. Zusätzlich bieten wir auch Tischwäsche mit Acrylatbeschichtung an. Diese ist feucht abwischbar und muss seltener gewaschen werden. Bei der Pflege von Outdoor-Tischwäsche sollte unbedingt auf niedrige Waschtemperaturen geachtet werden, um die Funktionalität nicht zu verlieren. Beschichtete Textilien sollten außerdem nur von links oder mit Hilfe eines Bügeltuchs gebügelt werden, damit die Beschichtung nicht beschädigt wird und das Bügeleisen nicht verklebt.

Gedeckter Außenbereich mit sandfarbener Tischdecke im floralen Muster
Tischwäsche für den Außenbereich mit floralem Muster in der Farbe blau/sand

So finden Sie die passende Tischwäsche für Ihren Tisch

Die Auswahl der passenden Tischwäsche ist manchmal nicht ganz einfach: Neben der Größe des Tisches muss auch die Form beachtet werden. Zudem muss der Überhang beachtet werden – dieser beträgt standardmäßig 25 cm.

hellgrau = Tischgröße in cm | grau = Tischdeckenmaße in cm

bildliche Veranschaulichung des Verhältnisses von Tischgröße zu Tischdeckenmaße
Unser Tipp

Für Ihre Tischgröße ist keine passende Tischdecke dabei? Oder Sie wünschen sich mehr Überhang? Dann nutzen Sie unseren Nähservice! Gerne erfüllen wir Ihre Anforderungen und fertigen Ihnen Ihre Wunschtischdecke nach Maß.